Zuhause > Blog > Das A und O eines Radsport-Tra.....

Das A und O eines Radsport-Trainingstagebuch





Trainingsprotokolle sind nützliche Werkzeuge, um von Erfahrungen aus der Vergangenheit zu lernen und zu maximieren Ihr Potenzial als Radfahrer. Die Komplexität der Trainingsprotokoll wird auf die Technologie, die Sie verwenden, um zu messen und führen Sie Ihre Ausbildung und die Menge der Analyse Sie für jedes Training durchführen möchten, variieren.

In ikte einfachsten Form ein Trainingstagebuch bietet dem Radfahrer einen Weg, um das Gesamtvolumen der Ausbildung Jeden Tag in Bezug auf Zeit und / oder Abstand notieren. Eine einzige Tabellenkalkulation oder Kalender (elektronisch oder auf Papier) ist ausreichend für die Aufnahme diese Informationen; Mit Hilfe eines elektronischen Tabellenkalkulations Ermöglicht eine einfache Manipulation von Daten. Es ist jedoch von Vorteil sein kann, um zusätzliche Messdaten über Ihre Gesamttrainingsumfang aufzeichnen Bei der Planung und Verbesserung Ihrer Ausbildung.

Durch Hinzufügen von Maßnahmen zur Intensität jedes Falten, und vielleicht einige kurze Notiz über die Bedingungen und Stress in einigen quantifiziert, können Sie eine einfache Trainingsprotokoll ist viel effektiver. Zum Beispiel, können Sie Ihre durchschnittliche Rekordversuch von 0-zu-10-Skala als auch Ihre Zeit und Straße eines Tages, dann fahren die Schleife Sami Ein paar Wochen später, an den Sami Bemühungen auf der Skala von 0-10. Wenn Sie die Straße decken schneller Sami Sami Bemühungen zielen darauf ab, das Sie-haben sich verbessert. Wahrgenommenen Anstrengung Verfahren Messintensität Radfahren ist abhängig von der Auslegung der einzelnen Radfahrer und kann von außen Factoring verzerrt werden.

Die Skala von 0-10 und Jegliche wahrgenommenen Anstrengung Skalen sind natürlich sehr subjektiv. Durch Hinzufügen einer messbaren Intensitätsfaktor wie Herzfrequenz, hat Radfahrer erheblich verbessern kann die Qualität seiner / ihrer Ausbildung und das Training log aussi machen einen noch nützliches Werkzeug. Die Herzfrequenz ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um relativ messen Sie Ihre Arbeitsbelastung. Ihr Körper reagiert auf eine klare Arbeitsaufwand durch Anpassung der Herzfrequenz auf ein Niveau, einige. Diese Beziehung ist vorhersehbar Erfahrungen und Versuche. Wie Sie Ihre Fitness verbessert werden Sie zuverlässig, mehr Arbeit zu tun (Produce mehr Leistung und eine Route etwas schneller abdecken) an der Sami Herzfrequenz.

Obwohl externe Factoring beeinflusst werden kann, ist es noch ein objektives Maß für Intensität Radsport; Deutlich mehr als die nützlichen Empfundene Anstrengung. Bei Verwendung von Herzfrequenz, um Ihr Training führen Sie shoulds durchschnittliche HR hinzufügen, um Ihre Trainingstagebuch. Man könnte hinzufügen, aussi Herzfrequenzen für spezifische Intervalle oder Zeiträumen, je nach dem Training. Fortgeschrittenere Herzfrequenz-Messgeräte können auf einen Computer für die Analyse weiterer Top heruntergeladen werden. Damit können Sie nicht nur die gesamte Trainingszeit zu verfolgen, das Ziel aussi Sie Zeit verbringen in jeder der Herzfrequenz Trainingszonen.

Die Fähigkeit, die Leistung während des Trainings zu messen Ermöglicht der Radfahrer gießen Nachbrenner mit der Präzision qui Training verfolgt. Reiten bei 150 Watt Wird entlocken eine vorhersagbare Herzfrequenz und Laktat Antwort, ob Sie bergauf fahren, abwärts, oder auch wir hängen. 150W ist die Sami, ob Sie dehydriert sind, bis auf Koffein Amping oder Reiten All Nighter After-Jahr, obwohl alle diese Factoring können Ihre Herzfrequenz zu dieser Arbeitsbelastung auswirken. Das ist die große Sache über die Ausbildung mit Strom. Krafttraining aussi ermöglicht eine bessere und regelmäßigere Verfolgung der Leistungsverbesserung.

Die notwendigen Komponenten eines Trainingsprotokoll variieren je nach den Radfahrer, der Verfahren oder Methoden, die sie verwenden, um ihre Ausbildung zu verfolgen, und die Detailebene für die Analyse sie wollen auf die verfügbaren Informationen. Je detaillierter die Analyse gewünscht wird, muss je detaillierter die Trainingsprotokoll sein. Im Minimum empfehle ich Trainingsprotokoll eines Radfahrers enthält:

Gesamtfahrzeit von
Gesamtstrecke von Fahrt
Anmerkungen: (beinhalten Beschreibung der Straße bedeckt, quantifizierbares Maß der Intensität (durchschnittliche HR, durchschnittliche Leistung, durchschnittliche wahrgenommenen Anstrengung), die Bedingungen (heiß, feucht, windig, perfekte ...)).

Andere Factoring, die es wert die Verfolgung der sein Kann Ability-haben, wenn Sie:

Gesamthöhengewinn / -verlust,
Herzfrequenzen oder Befugnisse bestimmten Abständen,
beste Leistung für unterschiedlich lange (von 1 Sekunde bis 1 Stunde)
Jedes Mal, wenn im Trainingsbereich.

Je detaillierter Ihre Bewertung desto mehr Trainingsprotokoll Nützliche als eine Aufzeichnung von dem, was du getan hast. Ein detailliertes Logbuch Ermöglicht die Verbesserungen in der Fitness zu verfolgen und aussi bietet eine Grundlage für Beantwortung von Fragen wie, wenn von Übertraining oder schlechte Leistung auftreten. Mit der richtigen Aufnahme eines Radfahrers Ausbildung lernen, schwer, wenn und wann zur Ruhe ist notwendig zu schieben. Ohne Aufzeichnung Ihrer Trainingshistorie Ihnen die Möglichkeit, Fehler der Vergangenheit erhöhen und verpassen Erfolge Zukunft.



Adam St. Pierre ist eine Übung Physiologe, eine Gangart Biomechaniker lehrt Indoor Cycling Training und Schwerkraft-Schulungen, Trainer und Athleten in Boulder Zentrum für Sportmedizin. Adam aussi Trainern die Boulder Nordic Junior Race Team Athleten und Trainer Meister im Langlaufen, Joggen und Radfahren. Adam konkurriert in Laufen und Langlaufen Veranstaltungen, in erster Linie Marathondistanz und länger.